Skip to main content

Wintersonnenwende – Alban Arthuan – 21.12.2020

Die Wintersonnenwende ist das heiligste der Sonnenfeste – und fester Bestandteil im Leben unserer Ahnen. Auch wir verbringen diesen Tag mit Freunden, kommen zusammen, um vereint der Zeremonie zu lauschen und um unsere Rituale durchzuführen. Gemeinsam scharen wir uns um das Feuer, lauschen der fast geräuschlosen Natur dieser Tage und erzählen unsere uralten Geschichten …

… als die Wölfe Fenrir und Gram die Sonne und den Tag gefressen hatten, verschwand auch alle Helligkeit im Schlund der Untiere. Ringsum herrschte nur tiefe Dunkelheit, und die Menschen warteten auf die Wiederkehr der Sonne …

Und so dreht sich das Sonnenrad ewig und für alle Zeiten! Gewiß, die Dunkelheit ist noch nicht besiegt. Wenn auch zaghaft, so nimmt das Licht von nun an stetig zu. Laßt uns also das magische Leuchten der wiedergeborenen Sonne willkommen heißen!

Liebe Freunde und Leser von Eheleite.com: Genießt die Mittwinterzeit, schöpft Mut und Kraft!

Auf daß wir uns im nächsten Jahr in Freiheit wiedersehen!

7 Kommentare zum Beitrag

  1. Liebe Eheleite,

    Heute vor 3 Jahren habt ihr uns unseren unvergesslichsten Tag beschert. Wir
    denken auch heute noch so gerne dran zurück ❤️ danke nochmal, dass ihr diesen
    Tag so schön gemacht habt.
    Wir freuen uns, euch hoffentlich ganz bald zur Namensweihe unseres ersten
    Kindes wiedersehen zu können!

  2. Liebe eheleite!

    Was für eine tolle Geschichte. Haltet fest…so wie auch wir es tun.
    Und ja, wir halten fest an 21.12.21.
    Ein besonderer Tag, für uns und euch….uns allen.
    Ich mach es kurz…

    In Gedanken sind wir mit euch. Kommt gut über die Raunächte.

    Haltet durch, so auch wir durchhalten. Umso mehr freuen wir euch auf
    unser Wiedersehen.

    Bis dahin…
    Carsten, Astrid, Tamara und Aurora Anastina,

  3. Hallo Eheleite,

    Uns geht es soweit gut und wir freuen uns darüber, das ihr uns trotzdem
    noch schreibt und an uns denkt.

    Wir hoffen, das dass nächste Jahr besser wird und wir uns mit euch
    treffen können und unsere Feier nachholen.

    Wir haben uns jetzt bei Dresden ein Grundstück besorgt und einen
    wunderschönen Platz für unsere Hochzeit gefunden.

    Den wir natürlich sofort besetzen werden sobald es wieder möglich sein wird.

    Wir danken euch für diese wirklich wunderschöne Geschichte.

    Die war sehr gut 👍🏻

    Wir melden uns sofort bei euch sobald ein bisschen Normalität in diese
    verrückte Welt gekommen ist.

    Wir wünschen euch noch ein paar schöne Rauhnächte und einen gesunden
    Jahreswechsel.

    Lg

  4. Hallo ihr Lieben,

    erst einmal möchten wir euch allen ein gesundes und glückliches neues Jahr wünschen.

    Mit dem was gewesen, weil es allen gegen den Strich ging, können wir hoffentlich in diesem Jahr abschließen und wie Du oben schriebst „unsere Freiheit zurück erobern“.

    Bei uns fielen auch die Feste sehr spartanisch aus. Man musste in allem zurückstecken.

    Wir hoffen natürlich auch das es wieder leichter wird.
    Übrigens ist das eine schöne Geschichte

    Wir wünschen euch auch dass das kommende Jahr nur Freude, Gesundheit und Glück für euch bereit hält.
    So Sei Es! So Sei Es! So Sei Es!
    Eure Silke u Mike

  5. Hallo Katrin und Jens und liebe Eheleite,

    ich habe oft an Euch gedacht und schön dass Ihr Euch jetzt meldet. Leider habe ich mir nicht die Zeit genommen zu schreiben, da ich aufgrund von Corona Auflagen nie wusste wann ein neuer Termin für Leni
    möglich wäre. Ich möchte mit Euch besprechen, wie wir Lenis Jugendleite nächstes Jahr
    vor nehmen können?

    Ich umarme Euch Nicole!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.