Skip to main content

Heiße Wikingerhochzeit am 12. August 2022 in der Altmark

Wo das Flüßchen Tanger in den Elbestrom mündet, thront eine wehrhafte Burg – eine wahrlich eindrucksvolle Kulisse für unsere heutige Eheleite.

Mit dem Segen der Familie sind Anja & Toni hier nach Tangermünde gekommen, um vor den heidnischen Göttern ihre Ehe zu geloben.

Die Sonne strahlt heiß und heißer, als unser Brautpaar die große Steintreppe – direkt am Schloß der alten Kaiser- und Hansestadt Tangermünde – hinabschreitet und den Zeremonieplatz betritt.

Dort wartet bereits Trauzeuge Malte und überreicht das Familienschwert an Toni. Bei Odin und Freyja schwört er, damit das Leben seiner Anja und das seiner Familie zu beschützen.

Über dem Schwertknauf verknüpft die Priesterin die Hände des Brautpaares und besiegelt diesen heiligen Bund für alle Zeiten. Durch das Handfasting werden auch beide Sippen miteinander verbunden. Die Zustimmung des neu entstandenen Klans wird Anja und Toni sogleich lautstark von allen Freunden und Familienmitgliedern bekundet.

Liebe Anja, lieber Toni, Ihr seid nun nach altem Brauch vermählt. Wir wünschen Euch von ganzem Herzen ein harmonisches und liebevolles Miteinander und ein Leben gemäß Euren Vorstellungen und Wünschen. Der Segen der alten Götter begleite Euch auf all Euren Wegen!

13 Kommentare zum Beitrag

  1. Liebe Anja, lieber Toni,

    wir wünschen euch alles erdenklich Gute und viel Glück und Liebe für eure Zukunft.
    Wir wollen eure Erinnerungen mit Euch teilen und neue schaffen!

    Malte, Eugenie und Erik

  2. Hallo,
    die Zeremonie war traumhaft schön.
    Es war ein einmaliges Erlebnis, was ich jederzeit weiterempfehlen würde.
    Ein Gänsehauteffekt und das Gefühl in einer anderen Zeit zu sein.

    Laura

  3. Liebe Anja, lieber Toni,
    ich war sehr überrascht und erfreut von eurer speziellen Zeremonie. Ich kannte bisher nur konservative Hochzeiten, aber das war wirklich mal etwas aufregendes. Die Zeremonie wurde professionell und mit viel Aufwand durchgeführt und wirkte sehr authentisch. Auch die Inhalte der Zeremonie waren neu und erfrischend.
    Insgesamt habe ich den Tag sehr genossen und auch viel neues für mich als Person mitnehmen können.
    In diesem Sinne wünsche ich euch alles Glück der Welt und eine schöne Zukunft.

    Robin

  4. Liebe Anja, lieber Toni,
    ich möchte mich ganz herzlich bedanken für den tollen Tag und die spannende Erfahrung.
    Bislang hatte ich keine Berührungspunkte mit dieser Art Ehe und den heidnischen Ritualen. Ich fand die Zeremonie sehr schön und es war wirklich toll, bei diesem besonderen Moment dabei gewesen sein zu dürfen. Vor allem die Nähe zur Natur und zu den Tieren haben mich sehr begeistert. Es war wirklich eine tolle Erfahrung und ich danke euch ganz herzlich für die Einladung. Für eure Zukunft wünsche ich euch von ganzem Herzen alles Gute dieser Welt.
    Ich finde eure Verbindung wirklich schön und diese Art der Zeremonie hat perfekt zu euch gepasst.
    Auch Denny hat uns alle Fragen sehr ausführlich beantwortet und wir konnten heute viel Neues lernen.
    Vielen Dank für diese ganz wunderbare Erfahrung!

    Pia

  5. Der Weg zum Griechen immer lohnt,
    auch wenn er etwas weiter wohnt!
    Doch heut sind wir in Tangermünde,
    vorbei ist jetzt die Jugendsünde.
    Denn ihr seid nun ein Hochzeitspaar,
    das Glück euch diesen Weg gebar.

    Euer Aaron

  6. Liebe Anja, lieber Toni,
    vielen Dank für dieses tolle Fest, und wir sind total mit Stolz erfüllt, daß wir diesen tollen Tag mit Euch erleben durften.
    Euer naturnahes Ehegelöbnis war der Hammer und hat uns sehr gefallen. Die kulturelle Veranstaltung war sehr gut organisiert und ein tolles Erlebnis, was wir zum ersten Mal erlebt haben.
    Vielen Dank dafür, Mama und Kerstin.

  7. Liebe Anja, lieber Toni.
    Mögen die alten Götter über euren Bund ewig wachen und ihn beschützen.
    Wir wünschen euch auf eurem gemeinsamen Lebensweg alles Glück der Welt.
    Wir sind immer für euch da und danken für diesen tollen Tag.

    Sophia & André

  8. Heiden verehren das Leben,
    Christen verehren den Tod.
    Wendet Euer Leben lang Euer Gesicht der Sonne zu,
    und Euren Rücken dem Sturm.

    Alles Gute, Shifu Oli

  9. Wir danken euch, dass wir diesen besonderen Tag mit euch verbringen durften. Es war unsere erste Hochzeit dieser Art und wir sind total begeistert. Die Zeremonie und Unterhaltung waren einmalig schön und aussergewöhnlich. Ein großes Lob dafür auch an das Team von Eheleite.
    Danke für den tollen Tag!
    Jenni, Robin & Pia

  10. Liebe Anja, lieber Toni,
    wir bedanken uns sehr, dass wir an Eurer Zeremonie teilnehmen durften 💟.
    Es war mal etwas ganz Neues und auch eine schöne Erfahrung für uns.
    Super Organisation, schöne Location und tolle Outfits!
    Thomas + Sophie

  11. Toni & Anja,
    wir danken Euch, die Erfahrung eine ganz anderen Art der Vermählung machen zu dürfen – eine heidnische Hochzeit!
    Sehr authentisch mit Gesang, Ritual und Feuer – am besten fanden wir die Harfinistin, wie auf unserer Hochzeit.

    Theresa & Olli

  12. Liebe Anja, lieber Toni,
    ich danke euch von Herzen für euer Vertrauen!
    Wir danken euch, dass wir Teil eures Tages sein durften.
    (Nadine)

    Ihr wißt ja, thematisch gar nicht meins, aber eure Vorfreude, die Nervosität, eure Begeisterung, so macht auch mir das Spaß & bereitet mir Freude.
    Vielen Dank für diese Möglichkeit. (Gordon)

    Nadine & Gordon

  13. Liebe Anja, lieber Toni,
    danke das wir an diesem besonderen Tag an eurer Seite miterleben dürften.
    Das Fest war genauso aussergewöhnlich wie Ihr.. und das funkeln in Euren Augen für einander übertraf alles.
    Vielen Dank dafür Mama und Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.