Skip to main content

Auf in ein neues Jahr – Handfasting und Eheleiten 2015

Bereits im Januar sind wir still und heimlich ins neue Eheleitenjahr gestartet. Danielas und Marcos Vermählung war ein gelungener Auftakt und das heidnische Geburtstagsfest am 29.01. in der Uckermark dann bereits die dritte Veranstaltung in diesem Jahr. Denn heidnisch genau genommen, fand auch die Namensweihe für den kleinen Julian nach dem 21.12. und damit bereits im neuen Sonnenjahr statt.

Im Februar haben wir uns mit der filmischen und photographischen Auswertung des letzten Jahres beschäftigt. Wir wollen auch im Jahr I2015 unsere Brautpaare (und deren Gäste) mit professionell aufgemachten DVDs, Blu-ray-Discs und Photoalben erfreuen. Ein Andenken an den schönsten Tag im Leben, der nicht nur an unsere heidnische Hochzeit, das Handfasting oder die mittelalterliche Trauung erinnern soll, sondern auch mit recht viel Zusatzmaterial rund um die Hochzeit ausgestattet ist.

Die Vorgespräche mit unseren neuen Brautpaaren sind bereits gelaufen. Bis auf ein Brautpaar (das kommt aber noch) haben wir bereits alle persönlich kennengelernt und die Eheleite besprochen. Irgendwer von uns wohnt immer in Eurer Nähe, und bisher haben wir es stets geschafft, uns mit allen Brautpaaren mindestens 1 x vor der Hochzeit zu treffen. Wir wollen sehen, wer Ihr seid, und Ihr wollt natürlich umgedreht ebenso wissen, mit wem Ihr es zu tun habt. Das alles ist uns sehr wichtig und deshalb fester Bestandteil der Hochzeitsvorbereitung. Unser Freundeskreis ist in ganz Deutschland, Österreich und natürlich in der Schweiz vertreten, deshalb ist ein solches Treffen schnell und ohne irgendwelche Zusatzkosten organisiert.

Jetzt im März beginnen die Vorbereitungen auf unsere nächsten Eheleiten, und wir sind schon riesig gespannt und voller Vorfreude auf die vielen neuen Menschen, die wir kennenlernen dürfen. Auch für I2016 sind schon drei Hochzeiten fest vereinbart. Wir sind total voller Freude, daß unsere Eheleiten so gut von Euch angenommen werden, und das ist nach wie vor unsere größte Motivation. Es gibt einfach nichts Schöneres, als ein glückliches Brautpaar, das eine Hochzeit gemäß der alten Art und Weise abhält, um sich zu vermählen. Dafür geben wir alles; egal wie groß oder klein und geheim eine Eheleite ist.

7 Kommentare zum Beitrag

  1. Guten Morgen liebe Eheleiten!

    Auch mit euch möchten wir diese tollen Neuigkeiten teilen.

    Seit gut zwei Wochen sind wir zu dritt. Unser Toke hat am 30.1.2015, um 7.52 Uhr das Licht der Welt erblickt. Der kleine Mann war 49 cm „lang“ und 3.140 g „schwer“.

    Wir wünschen euch allen eine wunderschöne neue „Saison“ – auf das alle Verbindungen die ihr schließt auf so wundervolle Weise wachsen wie bei uns.

    Es Grüßen euch herzlich
    Daniel, Anita und Toke (Döring)

    Zum Beitrag »

  2. Wir können gar nicht in Worte fassen, wie gross unsere Freude über Eure DVD ist! Der Film ist der Hammer! Wahnsinn!! Danke danke danke!!

    Er ist letzten Freitag bei uns angekommen und dann haben wir ihn gleich in unser verspätetes Flitter-Wochenende in ein Wellnesshotel im Schwarzwald mitgenommen und mit einem Glas Sekt darauf angestossen (siehe Foto in der Beilage :-)). Heulend sassen wir auf dem Bett und haben wundervolle Erinnerungen wieder aufleben lassen (- danke für die Nastücher und das Haushaltspapier – Ihr habt uns richtig eingeschätzt, lach).

    Wir sind total begeistert von der Professionaliät des Filmes – unglaublich, was Ihr da geleistet habt! Auch ein grosses Kompliment von meinem Mami & ihrem Mann; sie haben ihre DVD am Freitag gleich mitbekommen und sind auch total hin und weg!

    Soooooo schön die vielen Aufnahmen (wir wussten gar nicht, dass Ihr eine Kamera noch in den Bäumen hatttet?! So cool!) und besonders gefreut haben uns auch die Glückwünsche von Rooven & Bao sowie Sabrina & Marc! Tolle Überraschung!

    Nun wünschen wir Euch von Herzen alles Gute, eine wundervolle Zeit und hoffen, dass wir uns irgendwann mal wieder treffen…. es würde uns wirklich SEHR freuen! (Am 14.12.2019 haben wir dann ja unser 5-jähriges geplant *g*)

    Herzliche Grüsse und DANKE von ganzem Herzen auch an Sascha für sein unglaubliches Engagement, seine Hingabe und sein Herzblut, dass er in seine Arbeit bei Eheleite steckt!

    Alles Liebe,
    Shirin & Alain

    Zum Beitrag »

  3. Liebe Freunde,

    gestern am Freitag den 6.3. um 16.45 Uhr kanadischer Zeit hat meine Frau Vanessa unseren Sohn Felix zur Welt gebracht. Die Geburt war eine Alleingeburt ohne jegliche Unterstuetzung von Fachpersonal und wurde als Wassergeburt im Pool bei uns zu Hause im zum “Geburtszimmer” umfunktionierten Wintergarten durchgefuehrt.
    Die Mama und unser “Sohnemann” sind muede, aber wohl auf. Felix wiegt 3200 Gramm und ist etwa 52 cm “gross”.
    Er ist nun von Geburt her zwar Canadier, aber da er zu den nur knapp 4 % aller Kinder gehoeren, die puenktlich am berechneten Stichtag zur Welt kommen, liegt die Vermutung nahe, dass er im Herzen doch ein richtiger “Preusse” ist.

    Unseren herzlichsten Dank geht an Geli, unsere Hebamme in Deutschland. Die uns bis zuletzt mit telefonischem Rat zur Seite stand.

    Euch allen Herz – liche und friedvolle Gruesse aus Cape Breton / Nova Scotia

    Die mutige Mama Vanessa, der stolze Papa Frank, und der kleine Felix.

  4. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bin von der Sendung „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ und Wir suchen momentan noch nach netten Paaren für unsere Sendung, die im Juni heiraten.

    Bei der Suche bin ich auf Ihrer Seite gelandet und wollte einfach mal fragen, ob Sie vielleicht Ihre Paare fragen möchten, ob Interesse an einer Teilnahme bei unserer Sendung bestände.

    Für weitere Infos oder Fragen, schreiben Sie mir doch einfach.

    Viele Grüße aus Köln,
    Katharina Beier

  5. Hallo Katharina Beier!

    Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Eheleiten. Privat schaue ich sehr gern Ihre Sendung, daher fühlen wir uns schon geehrt, daß Sie uns anschreiben 🙂
    Jedoch haben wir und unsere Brautpaare momentan kein Interesse, im Fernsehen zu erscheinen. Trotzdem wünschen wir viel Erfolg für Ihr Projekt!

    Viele Grüße
    Katrin von eheleite.com

  6. Liebe Katrin,

    danke für die schnelle Rückmeldung. Das ist natürlich gar kein Problem, aber man kann es ja mal versuchen.
    Dann hoffe ich, dass Sie trotzdem weiter ein treuer Zuschauer der Sendung bleiben und verbleibe

    mit freundlichen Grüßen, Katharina Beier

Kommentare sind geschlossen.